School of Education - Lehrer*innenbildung an der BUW

Neuerscheinung 2024: Das Berufsfeldpraktikum als Professionalisierungselement

15.02.2024|11:16 Uhr

Grundlagen, Konzepte, Beispiele für das Lehramtsstudium Hsg. u. Autorinnen u.a. Michaela Heer, Eva Parusel, Michelle Pahl

Ganz frisch erschienen -  Michaela Heer, Eva Parusel und Michelle Pahl (Servicebereich der School of Education) freuen sich ein neues Buch zum Berufsfeldpraktikum vorzustellen, das in Kooperation mit Beteiligten anderer Universitäten entstanden ist.

Außerschulische Praktika sind trotz ihrer geografisch und historisch unterschiedlichen Ausgestaltungen konstanter Bestandteil der Lehrkräftebildung in Deutschland. Eine Diskussion ihres Beitrags zur Professionalisierung angehender Lehrkräfte steht ebenso aus wie ein Versuch, die Vielfalt der Ausgestaltungsmöglichkeiten darzulegen.

Der vorliegende Band widmet sich beiden Leerstellen, indem zunächst aus theoretischer Perspektive diskutiert wird, welchen Stellenwert außerschulische Praktika im Rahmen der kontinuierlichen Professionsentwicklung im Lehramtsstudium einnehmen können.
Anhand des Berufsfeldpraktikums in Nordrhein- Westfalen werden anschließend exemplarische Einblicke in verschiedene universitäre Praktikumskonzepte und vielfältige Projekte und Kooperationen gegeben sowie erste empirische Befunde zum Beitrag der außerschulischen Praxiserfahrungen dargestellt.

Der Band vereint unterschiedliche wissenschaftliche und praxisorientierte Perspektiven und Zugänge aus der Erziehungswissenschaft, den Bildungs- und Sozialwissenschaften, der Allgemeinen Didaktik, mehreren Fachdidaktiken sowie der Professionalisierungsforschung.

Inhaltsverzeichnis und weitere Informationen unter:
http://www.klinkhardt.de/verlagsprogramm/2615.html

zuletzt bearbeitet am: 28.03.2024

Weitere Infos über #UniWuppertal: